F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Support / Empfehlungen! / Info/Kontakt / Links Phase IV

Zeit der trunkenen Pferde
(Zamani barayé masti asbha / A Time for Drunken Horses)
Frankreich   Iran   2000    75 min      

 
Standort  World Cinema
  
Genre  Drama   World Cinema   Sozialdrama
Stichwort  Coming-of-age   Debütfilm   MOVE IT! Festival   Kurdistan
Awards  Cannes: Caméra d'Or (bestes Debüt) für Bahman Ghobadi
Sprachen  Kurdisch   Persisch   
Untertitel  Deutsch   
  
Regie Bahman Ghobadi  
Drehbuch Bahman Ghobadi  
Hauptrolle Ayub Ahmadi   Ameneh Ekhtiardini   Kolsum Ekhtiardini   Mehdi Ekhtiardini   Rojin Yunesi  
Kamera Saed Nikzat  
Musik Hossein Alizadeh  
Produzent Bahman Ghobadi  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Schwarze Tafeln

Der Wind wird uns tragen

Schildkröten können fliegen

Half Moon

Der Geschmack der Kirsche / 10 on Ten

Ten

Ein Augenblick Freiheit

Uzak - Weit

Niemand kennt die Persian Cats

Silent Light

Mongolian Ping Pong

Fire - Wenn die Liebe Feuer fängt

Fünf Uhr am Nachmittag

Womb

Red Riding: 1974

Blissfully Yours

 

Fünf Geschwister leben im kurdischen Grenzgebiet zum Irak in bitterer Armut. Der 12jährige Ayub ist nach dem Tod der Eltern das Oberhaupt der Familie und versucht seine Geschwister zu ernähren, er leistet Schwerstarbeit für wenig Geld. Als sein kranker Bruder dringend operiert werden muss, schliesst er sich einer Schmugglertruppe an, die Waren über die winterliche Grenze bringen will.

Der mit vielen dokumentarischen Bildern gedrehte, erschütternde Erstlingsfilm von Bahman Ghobadi ("Schildkröten können fliegen") gewann beim Festival in Cannes die Caméra d'Or für das beste Debüt.