F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Support / Empfehlungen! / Info/Kontakt / Links Phase IV

Winnetou und Old Shatterhand im Tal der Toten
Italien   Jugoslawien   Deutschland   1968    89 min        
 

 
Standort  Western
  
Genre  Western   Drama   Abenteuerfilm
Stichwort  Indianer
Sprachen  Deutsch   
  
Regie Harald Reinl  
Drehbuch Herbert Reinecker   Harald Reinl  
Hauptrolle Ralf Wolter   Lex Barker   Pierre Brice  
Nebenrolle Eddi Arent   Karin Dor   Rik Battaglia   Voyo Goric  
Kamera Ernst W. Kalinke  
Musik Martin Böttcher  
Produzent Artur Brauner  
Literaturvorlage Karl May  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Winnetou III

Der Schatz im Silbersee

Winnetou II

Winnetou und das Halbblut Apanatschi

Winnetou I

Old Shatterhand

Der Ölprinz

Unter Geiern

Old Surehand

Winnetou und sein Freund Old Firehand

Der Schatz der Azteken

Die Pyramide des Sonnengottes

WinneToons - Die Legende vom Schatz im Silbersee

Butch Cassidy und Sundance Kid

Little Big Man

Spiel mir das Lied vom Tod

 

Immer wieder sind Recht und Ordnung bedroht, werden Gerechtigkeit und Freiheit mit Füßen getreten. Blind vor Haß auf den weißen Mann und von Betrügern verführt, verrennen sich die Indianer in einem ausweglosen Kampf. Verzweifelt versuchen Winnetou und Old Shatterhand, sinnloses Blutvergießen und tödlichen Betrug zu verhindern.

Der letzte Karl-May-Film der 1960er Jahre versammelt noch einmal mehrere Hauptdarsteller des ersten Winnetou-Erfolgs "Der Schatz im Silbersee“. Mit von der Partie sind auch Eddi Arent als Lord Castlepool und Ralf Wolter als Sam Hawkens.