F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Support / Empfehlungen! / Info/Kontakt / Links Phase IV

American Honey
USA   Großbritannien   2016    157 min        
 

 
Standort  Drama - Europa ab 2000
  
Genre  Drama   Roadmovie   Liebesfilm
Stichwort  Coming-of-age   Arbeitsverhältnisse   White Trash
Awards  Cannes: Preis der Jury für Andrea Arnold
Sprachen  Deutsch   Englisch   Polnisch   
Untertitel  Deutsch   Englisch   Polnisch   Italienisch   Griechisch   
  
Regie Andrea Arnold  
Drehbuch Andrea Arnold  
Hauptrolle Shia LaBeouf   Riley Keough   Sasha Lane   McCaul Lombardi  
Nebenrolle Will Patton   Chad Cox   Veronica Ezell   Arielle Holmes   Garry Howell   Crystal Ice  
Kamera Robbie Ryan  
Produzent Lars Knudsen   Jay Van Hoy   Pouya Shahbazian   Thomas Benski   Lucas Ochoa   Alice Weinberg  
 

“We found love in a hopeless place”… Star ist gefangen in einem Leben, dass sie sich so nicht erträumt hat. Als sie eines Tages Jake (Shia LaBeouf) sieht, ist sie fasziniert. Er ist der vermeintliche Kopf einer Gruppe unbeschwerter Jugendlicher, denen sie in einem Supermarkt begegnet. Unvermittelt lädt er sie ein, sich ihnen anzuschließen. In Star keimt der Gedanke, alles hinter sich zu lassen. Jake hat ihr den Kopf verdreht und so stürzt sie sich ins Abenteuer, in die Freiheit und das Gefüge einer Gruppe mit ganz eigenen Regeln - tagsüber ziehen sie von Haustür zu Haustür, um halb-legal Magazine zu verkaufen, und nachts feiern sie wild und zügellos. Ein Roadtrip in das Herz Amerikas und der Beginn einer rohen jungen Liebe, die ihre Grenzen sucht….

"It’s not social realism in the British sense; maybe it’s closer to New Wave, a nouvelle vague americaine with its youth, sex and outlaw freedom. Selling magazine subscriptions? Is that like Jean Seberg selling the New York Herald Tribune in Godard’s Breathless? There is a great performance here from Sasha Lane and this is another step onwards and upwards for Andrea Arnold herself..."(The Guardian)