F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Support / Empfehlungen! / Info/Kontakt / Links Phase IV

Der grüne Bogenschütze - Edgar Wallace
Deutschland   1961    89 min        
 

 
Standort  Krimiklassiker
  
Genre  Krimi   Klassiker
Stichwort  schwarz-weiß
Sprachen  Deutsch   
Untertitel  Deutsch   
  
Regie Jürgen Roland  
Drehbuch Wolfgang Menge   Wolfgang Schnitzler  
Hauptrolle Eddi Arent   Gert Fröbe   Karin Dor   Klausjürgen Wussow   Harry Wüstenhagen  
Nebenrolle Wolfgang Völz   Stanislav Ledinek   Heinz Weiss  
Kamera Heinz Hölscher  
Musik Heinz Funk  
Produzent Horst Wendlandt  
Literaturvorlage Edgar Wallace  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Der Fälscher von London - Edgar Wallace

Die toten Augen von London - Edgar Wallace

Das Rätsel der roten Orchidee - Edgar Wallace

Der Zinker - Edgar Wallace

Die seltsame Gräfin - Edgar Wallace

Der Frosch mit der Maske - Edgar Wallace

Maigret kennt kein Erbarmen

Die Tür mit den sieben Schlössern - Edgar Wallace

Der schwarze Abt - Edgar Wallace

Das Gasthaus an der Themse - Edgar Wallace

Das Geheimnis der gelben Narzisse - Edgar Wallace

Der unheimliche Mönch - Edgar Wallace

Der Hexer - Edgar Wallace

Das indische Tuch - Edgar Wallace

Die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten

Eins, zwei, drei

 

Eine geheimnisvolle Legende rankt sich um das alte Schloss Carre Castle. Angeblich versetzt ein Gespenst, der grüne Bogenschütze, die Bewohner in Angst und Schrecken. Der amerikanische Millionär Abel Bellamy (Gert Fröbe) lässt sich von dem Gerücht nicht beeindrucken, er kauft das Anwesen und zieht kurzerhand ein. Doch schon bald wird ein Mann tot aufgefunden - ein grüner Pfeil steckt in seinem Rücken...

So schaurige wie unterhaltsame Edgar Wallace-Adaption, fünfter Edgar-Wallace-Film der Rialto-Reihe.